• +49 (0)7931 99 03 21
  • Top Brands
  • 24 hours Shipping service
  • Visa, Mastercard, Paypal
  • Since more than 25 years
Bows

Bogenetui für Streichinstrumente in großer Auswahl 

Bogenetuis für Streichinstrumente

Streichinstrumente funktionieren nur mit einem entsprechenden Bogen. Der Bogen ist so wichtig wie das Instrument selbst, denn ohne ihn keine Streichmusik. Um diese Bögen bestmöglich zu schützen, werden sie oft getrennt vom Instrument in einem Bogenetui transportiert.
Streichmusiker brauchen einen für sie optimal in der Hand liegenden Bogen, wobei das Gewicht der Bögen genormt ist - aber auch von Instrument zu Instrument variiert. Zudem muss jeder Bogen bestimmte Kriterien erfüllen, um ein guter Bogen zu sein.

45,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Bow Case for 1 Cello Bow
Product number: HA-700015
37,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Double Bow Case for 2 Double Bass Bows French
Product number: HA-700050
Double case
68,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Bow Case for 1 Violin/Viola Bow
Product number: HA-700010
Single case
35,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Bow Case for 1 Double Bass Bow German
Product number: HA-700020
Single case
52,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Bow Case for 1 Double Bass Bow French
Product number: HA-700025
Single case
52,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Double Bow Case for 2 Violin/Viola Bows
Product number: HA-700040
Double case
45,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Bow Case for 6 Bows
Product number: HA-700061
Bow Case with handle for 6 bows
58,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Classic Bow Case for 12 Bows
Product number: HA-700062
Bow Case with handle for 12 bows
69,90 € *
DETAILS_NOTONSTOCK ca. 1 days delivery time

Maestro Bow Case for 1 Violin/Viola Bow
Product number: 700100
Single case
69,90 € *
Ready for shipping, Delivery time 1-3 days

Was den Bogen ausmacht

Es gibt für jedes der Streichinstrumente eigene Bögen und dazu passend für jedes ein bestimmtes Bogenetui. Alle Bögen bestehen aus einer Stange, die aus Holz oder Carbon sein kann, einem Frosch sowie den Bogenhaaren, die immer aus Rosshaar sind. Zudem hat jeder Bogen eine Schraube (auch Beinchen genannt). Ein guter Bogen muss auch in Entspannung leicht gekrümmt sein. Diese Krümmung sollte unter der Spannung der Benutzung gleich bleiben. Verstärkt sich die Krümmung, ist das ein Zeichen für einen eventuellen Makel oder Materialfehler.

Das schützende Bogenetui

Einige Instrumentenkoffer und -etuis bieten auch Platz für ein bis zwei Bögen. Dennoch sollten Sie Ihre Bögen zum Schutz des Bogens und Rosshaars getrennt von Ihrem Instrument aufbewahren. Wir bieten Ihnen Etuis und Hüllen in vielfältiger Auswahl für ein bis zwei Bögen für Violine, Viola, Cello und Kontrabass an. Jedes Bogenetui hat einen stabilen Holzkern, umhüllt von einem aufgeschraubten Bezug mit Reißverschluss und ist innen mit Samtplüsch ausgekleidet.

Zubehör für das Bogenhaar

Für das Rosshaar kann die Wahl des richtigen Kolophoniums entscheidend sein. Das Kolophonium ist ein Baumharz, mit dem die Bogenhaare bestrichen und dadurch miteinander verklebt werden. Es ist auch als Geigenharz oder Bogenharz bekannt. Das Kolophonium sorgt für den notwendigen Haftgleiteffekt, welcher für den Wechsel von Bewegung und Haftreibung zwischen dem Bogenhaar und der Saite des Instruments sorgt. So wird die Saite in kontrollierte Schwingungen versetzt, die schließlich die Musik erzeugen. Dies verdeutlicht, warum Sie Ihren Bogen mit einem Bogenetui schützen sollten.

Bassbögen sind etwas anders

Der Bassbogen für einen Kontrabass muss sehr stabil gefertigt sein, denn der Bass hat starke Saiten. Die Festigkeit des Bassbogens ermöglicht dem Musiker, mehr Druck auf die Saiten ausüben zu können. Bassbögen gibt es in zwei Ausführungen: die französische und die deutsche. Der Unterschied liegt in der Bauart, welche vorgibt, wie der Bogen gehalten wird. Der französische Bogen wird oben gehalten, der deutsche Bogen unten. Für welchen Bogen sich der Kontrabassspieler entscheidet, bleibt ihm vorbehalten - wir haben für beide das richtige Bogenetui.